Zweite Herren gewinnt Relegation

TSV Besse 2 – TTC Lax Bad Hersfeld II 9:3

Erfolgreich kehrte unsere zweite Mannschaft von der Bezirksoberliga-Relegation aus Battenberg wieder. Im ersten Spiel setzte sich die Mannschaft gegen den  TTC Lax Bad Hersfeld II mit 9:3 durch. Da im Folgespiel Richelsdorf einen Zähler mehr gegen “Lax” abgab, bedeutete dieser 9:3-Erfolg eine hervorragende Ausgangssituation für das zweite Spiel. Ein Unentschieden reichte somit für den Relegationssieg.
Für die Punkte sorgten: Lengemann/Otto, Mayer/Wicke, Mayer 2, Wicke, Otto 2, Lückemann, Lengemann

TSV Besse II – TTC Richelsdorf 9:7

Nichts für schwache Nerven war dann das Spiel gegen den bisherigen Bezirksoberligisten TTC Richelsdorf. Nach dem ersten Durchgang lag unsere zweite Mannschaft bereits mit 3:6 in Rückstand. Der Ausgleich gelang durch zwei hart erkämpfte Fünfsatz-Siege von Dirk Mayer und Leon Wicke sowie durch einen Viersatz-Erfolg von Henning Otto. Klaus Lückemann musste seinem Gegner nach drei Sätzen gratulieren, sodass Lax wieder in Führung ging. Ging das hintere Paarkreuz im ersten Durchgang noch leer aus, avancierte dieses in Durchgang Zwei zum Matchwinner. Sowohl Dennis Lengemann als auch Frank Dittloff  konnten in den entscheidenen Momenten Ihre besten Schhläge abrufen und gewannen Ihre Spiele zum viel umjubelten 8:7. Da somit der Relegationssieger feststand, schenkte Richelsdorf im Anschluss das Schlussdoppel ab. Einen besonderen Dank gilt Henning Otto, der sich bereit erklärte auszuhelfen und bei seinen Spielen, trotz der langen Tischtennispause, beeindruckend sicher agierte.
Für die Punkte sorgten: Wicke/Mayer 2, Mayer 2, Wicke, Otto 2, Dittloff, Lengemann

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!

TSV Besse III – TSV Günsterode 3:9

Tags zuvor kämpfte unsere dritte Mannschaft an gleicher Stelle gegen den TSV Günsterode um den Aufstieg in die Bezirksklasse. Ein knapperes Ergebnis als die 3:9 Niederlage lag im Bereich des Möglichen. So gingen drei Spiele knapp im fünften Satz verloren.
Für die Punkte sorgten: Fischer/Döring, Engelbrecht, Döring

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *